Und schon wieder über Klischees

Ich weiß, über Klischees habe ich in der letzten Saison schon Mal einen Beitrag geschrieben und ihr kennt auch meine Meinung dazu, aber trotzdem ist mir das Thema so wichtig, dass ich nochmal darüber schreiben muss.

Ich möchte wie so oft mit einer Frage beginnen. Wie klischeebelastet seid ihr eigentlich? Wenn ihr so darüber nachdenkt. Wie oft habt ihr schon die Worte „Typisch Mann“ oder „Typisch Frau“ gehört, oder wie oft wusste jemand schon vorher etwas über euch, ohne dass ihr mit demjenigen gesprochen habt und der hat dann gesagt „keine Ahnung, du siehst halt so aus, als ob…“.
Zweite Frage. Wie oft ist es euch schon passiert, dass ihr etwas über eine Person wusstet, dass sie euch gar nicht erzählt hat?

Ich könnte mit euch wetten, dass sowohl die eine, als auch die andere Frage bei den Meisten von euch mit „oft“ beantwortbar ist. Aber warum ist das so? Weil so gut wie alles klischeebelastet ist. Ihr könnt noch so sehr Hipster und individuell sein wollen oder gegen den Mainstream schwimmen und doch gibt es immer irgendein Klischee, dass mit euch in Verbindung gebracht wird.

Es gibt ja Leute die behaupten, dass Klischees und Stereotype oft nicht der Wahrheit entsprechen, aber leider tun sie das doch. Gerade deshalb bleiben sie doch Klischees und Stereotype, weil sie immer wieder auf viele Leute zutreffen.
Aber Klischees müssen nicht immer schlecht sein. Nur weil etwas „Typisch Mann“ oder „Typisch Frau“ ist, muss es sich noch lange nicht um das danebenpinkeln im Klo oder das schräg einparken im Parkhaus handeln. Manchmal haben Menschen durch ihre Klischees auch einen gewissen Wiedererkennungswert, der sie erst zu den Menschen macht, die sie sind, und das macht sie unheimlich sympathisch.

Also, wenn ihr das nächste Mal hört, dass etwas oder ein gewisses Verhalten von euch klischeehaft ist, dann denkt nicht gleich, dass man negativ über euch spricht. Viele Klischees sind positiv und vielleicht sogar als Kompliment aufzufassen.

Ihr hört von mir,

Gingia

117690146833

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s