Moop Mama- die haben immer Liebe für dich

OHRWURMFUTTER. Heute schreibe ich mal über eine coole Brassband, die ich erst vor Kurzem live erleben durfte. Es geht heute um „Moop Mama“. Wie bereits erwähnt ist Moop Mama eine Brassband, genauer gesagt spielen sie „Urban Brass“, bestehend aus sage und schreibe sieben Bläsern, zwei Drummern und einem MC.

Nun zur Musik. Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich sehr kritisch wenn es um Blechblasinstrumente geht. Aber Moop Mama gehört wiedermal zu der Sorte Band, die mir doch gut gefällt. Sie haben richtig tolle, um nicht zu sagen volle Melodien und ich muss sagen, dass sie auch live eine sehr gute Stimmung gemacht haben. Obwohl ich leider bei dem Konzert vor eineinhalb Wochen eher hinten gestanden bin und kein Wort von dem verstanden habe, was gesagt oder gesungen wurde.

Aber genau das ist es, was mir so gut an dieser Band gefällt. Ihre Texte. Da sie alle aus München stammen, singen sie alle Lieder auf Deutsch und ich habe ier das Privileg jedes einzelne Wort zu verstehen. Zu der melodischen Musik der verschiedenen Bläser, kommen zum Teil ziemlich harte und provokante Texte, aber sie sind auch cool.

Zum Schluss kann ich sagen, dass sich das Konzert auf jeden Fall gelohnt hat. Vielleicht nicht so wie bei Caravana Sun, aber trotzdem bereue ich es nicht.

Wenn ihr neugierig auf Moop Mama geworden seid, dann hört doch rein.

Ihr hört von mir,

Gingia

Manus Favourite: https://www.youtube.com/watch?v=yPe0FMDURbQ

Gingias Favourite: https://www.youtube.com/watch?v=N6xd8542AVg

moop-mama2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s